Blog

Die Gemeinde und der Klimaschutzbeirat Haßloch haben in Zusammenarbeit mit Solarteuren aus der Region eine auf drei Jahre angelegte PV-Kampagne gestartet, um für Energie aus Sonnenkraft zu werben. Im Rahmen dieser frisch gestarteten Kampagne werden Denis und Klaus am Infostand der Kampagne auf dem Wochenmarkt am Samstag, 7. Mai 2022, 8-12 Uhr, dabei sein. Wir haben ein Balkonkraftwerk zum Anschauen und Anfassen dabei und beantworten gerne Fragen dazu. Wir sind der Ansicht, dass auch solche Mini-PV-Anlagen einen Beitrag zur Energiewende leisten, auf gut pfälzisch: „Kläävieh macht aa Mischt!“ Link zur Kampagne: PV-Kampagne Haßloch

Unser aktueller Flyer zu unserem Balkonkraftwerk ist da!

In der Zwischenzeit hat sich einiges getan, das wir aber erst veröffentlichen wollten, wenn es unter Dach und Fach ist. Heute war es endlich soweit, wir können nun stolz verkünden, dass wir im Gewerbegebiet Nördlich des Bahndamms in Haßloch eigene Räumlichkeiten haben und mit Vorbereitungen für den Umzug begonnen haben. In der Fritz-Karl-Henkel-Straße 12-16 stehen schöne grüne Hallen, und hinter den Toren 37 und 38 werden unser Lager, unsere Werkstatt und unser Büro einziehen. Hier ein paar erste Eindrücke:

Wir zeigen am 4. und 5. September auf der meinZuhause Baumesse in Speyer unser Balkonkraftwerk und verschiedene Energieeinsparmöglichkeiten zuhause und im Unternehmen. Hier finden Sie weitere Informationen https://www.meinzuhause.ag/Speyer

Am 12.4.2021 war es soweit: Wir haben die LichtStromDaten UG (haftungsbeschränkt) in Haßloch gegründet. Gegenstand des Unternehmens ist die Erbringung von IT-Dienstleistungen, insbesondere Netzwerkadministration, sowie der Handel mit Software, Hardware, elektronischen Bauelementen wie SmartHome-Elementen, Solar- und Photovoltaikanlagen und Ladestationen für die E-Mobilität, Dienstleistungen im Bereich Energieeinsparung in Wohn- und Firmengebäuden durch Messwerterfassung, insbesondere Stromverbrauch, Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie der Vertrieb entsprechender Systeme.

5/5